Allianz-Vorstand Achleitner: Europa ist schon längst eine Transferunion

Bild: geralt/photoopia.com

Von Redaktion Zivilekoalition.de

Der Finanzvorstand der Allianz, Paul Achleitner, hat im Interview mit "Welt online" erklärt, Europa sei schon lange eine Transferunion. In diesem Zusammenhang verwies er auf das gemeinsame Agrarbudget, bei dem bereits jetzt deutsche, österreichische und niederländische Bauern für französische und spanische zahlen würden. Eine mögliche Lösung für die gegenwärtige Schuldenkrise sieht Achleitner in einer Versicherung für Staatsanleihen.
Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf www.freiewelt.net

‹‹ zurück