Staat erwartet zusätzliche Milliardeneinnahmen an Steuern

Bild: geralt/photoopia.com

Von Redaktion Zivilekoalition.de

Steuerschätzer erwarten für dieses und das nächste Jahr "mindestens 30 Milliarden Euro" Mehreinnahmen im Vergleich zur letzten Prognose. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" unter Berufung auf die "Frankfurter Rundschau".

Besonders gut flössen die Einnahmen aus Unternehmens-, Körperschafts- und Gewerbesteuern. Zudem sind weitere Mehreinnahmen aus den geplanten Steuererhöhungen wie der Brennelemente- und der Flugticketssteuer denkbar.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf www.freiewelt.net

‹‹ zurück