Finanzkrise

Institute prognostizieren sechs Prozent Wirtschaftseinbruch


Wirtschaftsinstitute sind pessimistisch, was die Wirtschaftsentwicklung 2009 betrifft
Von Redaktion Zivilekoalition.de

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstiute gehen in ihrem Frühjahrsgutachten davon aus, dass die Wirtschaftsleistung in Deutschland innerhalb dieses Jahres um sechs Prozent sinken wird. Diese Einschätzung ist noch pessimistischer als die Prognose der Bundesregierung selbst, die für 2009 einen Wirtschaftseinbruch von fünf Prozent erwartet.

Wie die Wochenzeitung die "Zeit" auf ihrer Internetseite berichtet, gehen die an dem Gemeinschaftsgutachten beteiligten Ökonomen außerdem von einem Verlust von einer Million Arbeitsplätzen noch in diesem Jahr aus. Mit einer wirtschaflichen Erholung rechnen sie dann erst ab 2009 wieder.


Aktionen: Aufklärung und Information | Themen: Wirtschaft, Rezession, Finanzkrise |